Weinkalender


IPHOFEN | 23. September 2018 | 10 - 18 Uhr

Weinkulinarischer Spaziergang zur Iphöfer Kirchweih
Der Weinkulinarische Spaziergang zur Iphöfer Kirchweih macht die historische Altstadt zur Genuss- und Flaniermeile. Erfahren Sie die Weinkompetenz der Winzer, das mittelalterliche Flair und die Freude an den kulinarischen Köstlichkeiten der Gastronomen!
Im Weingut Hans Wirsching präsentieren wir Ihnen an diesem Tag ausgewählte Weine zum Thema "Herkunft kann man schmecken: Die VDP.Pyramide". Unser Weingut ist an diesem Tag von 10.00 - 18.00 Uhr geöffnet.
Weitere Informationen unter www.iphofen.de.


FORCHHEIM | 5. Oktober 2018

Kulinarische Weinprobe
Gasthaus Sonne | Am Weingartsteig 24 b | 91301 Forchheim
Reservierung und weitere Informationen unter info@sonne-weingartsteig.de


BLANKENBACH | 13. Oktober 2018 | 19 - 22.30 Uhr

Degustationsabend Wein & Winzer mit dem Weingut Wirsching
Landgasthof Behl | Krombacher Straße 2 | 63825 Blankenbach
Lassen Sie sich verwöhnen mit Spitzenweinen vom Weingut Wirsching und dem passenden Menü.
Preis: 78,00 € pro Person inklusive Empfang, sämtliche Weine während des Menüs, Wasser, Espresso und 4-Gang Winzer-Gourmetmenü. | Reservierung unter info@behl.de oder unter 06024-4766.
Arrangement-Preise inklusive Übernachtung und Frühstück sowie weitere Informationen unter www.behl.de


IPHOFEN | 21. Oktober 2018 | 17 Uhr

Großes Orgelkonzert in St. Veit | Orgel, Trompete, Orchester, Chor und Solisten
Vor 200 Jahren erlebte die Iphöfer Kirchenmusik eine glanzvolle Blütezeit. Der Ort, in dem damals nicht einmal 2000 Einwohner lebten, leistete sich ein eigenes Orchester mit 21 professionellen Musikern. Sie spielten in der Pfarrkirche St. Veit aufwändige und berühmte Orchesterwerke und Messen - sogar Opern-Arien von Wolfgang Amadeus Mozart, die mit sakralen Texten unterlegt wurden. Modernste zeitgenössische Musik auf einem Niveau, das es sonst nur in Residenzstädten gab! Das Herzstück bildete die Orgel des berühmten Würzburger Orgelbaumeisters Johann Philipp Seuffert (seit 1751). Die „Musikfreunde St. Veit“ haben sich zusammengeschlossen, um einerseits die kostbare Sammlung von Musikhandschriften herauszubringen und andererseits die Restaurierung der Seuffert-Orgel finanziell zu unterstützen.
Hintergründe und weitere Informationen können Sie >> hier nachlesen.


BONN | 21. Oktober 2018 | 11 - 18 Uhr

Bonner Weinmarkt
Aula der Universität Bonn (ehemals kurfürstliches Schloß)
Zum 28. Mal findet der Bonner Weinmarkt statt, mit Präsentation der besten deutschen Weingüter.
Eintritt: € 17,50 / Person (Vorverkauf bis Do 18.10.2018) | € 25.-- / Person (Tageskasse) | incl. aller Weine, Mineralwasser und Brot
Kartenreservierung unter info@bonner-weinmarkt.de
Weitere Informationen im >> Flyer und unter www.weinhaus-kinkel-stuben.de.


STUTTGART | 27. Oktober 2018 | 12 - 17 Uhr

Herbstpräsentation & Wein-Menü | mit befreundeten VDP.Gütern
Hotel am Schlossgarten | Schillerstr. 23 | 70173 Stuttgart
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Ab 18.30 Uhr laden wir zum 6-Gänge-Weinmenü mit den Winzern in der John-Cranko-Lounge. Weitere Informationen folgen.
Teilnehmende Weingüter: Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Kühling-Gillot, Künstler, Knipser, Salwey, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel, von Hövel und Hans Wirsching.


MÜNCHEN | 8. November 2018 | 13 - 21 Uhr

Gebietspräsentation Franken
Alte Kongresshalle | Theresienhöhe 15 | 80339 München
Am Donnerstag, den 8. November kommen die fränkischen Winzer nach München und präsentieren sich und ihre besten Weine in der Alten Kongresshalle. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!. Los geht’s für Fachpublikum um 13 Uhr, für Privatpersonen um 16.30 Uhr. (bis 21 Uhr).
Eintritt: 15 EUR inkl. Verkostungsgebühr (vor Ort zu zahlen)


NEUBURG | 9. und 10. November 2018 | 16 - 22 Uhr

Neuburger Weinbörse
Fürstlicher Marstall | Ottheinrichplatz A 118 | 86633 Neuburg an der Donau
Die Neuburger Weinbörse ist eine Weinverkostungsveranstaltung, die in ihrer Größe und Vielfalt in der Region einzigartig ist. An über 20 Ständen bieten Winzer und Weinhändler ausgewählte Weine an und informieren über deren Besonderheiten. Ca. 300 verschiedene Weine, Sekte und Spirituosen aus Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Übersee stehen zur Verkostung bereit. Das Sortiment reicht vom einfacheren Wein für den täglichen Genuss bis zu erstklassigen Spitzenweinen namhafter Winzer.
Freitag: 18.00 - 22.00 Uhr | Samstag: 16.00 - 22.00 Uhr
Weitere Informationen unter www.neuburg-donau.de.


MÜNCHEN | 12. November 2018 | 14 - 20 Uhr

Herbstpräsentation | mit befreundeten VDP.Gütern
Hotel Bayerischer Hof | Palais Montgelas | Promenadeplatz 2 – 6 | 80333 München
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Teilnehmende Weingüter: Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Künstler, Knipser, Salwey, Adeneuer, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel und Hans Wirsching.


IPHOFEN | 16. November 2018 | 18.30 Uhr

Slow Food-Weinprobe | Thema: Außergewöhnliche Weine im Weingut Hans Wirsching
Weingut Hans Wirsching | Ludwigstraße 16 | 97346 Iphofen
Freuen Sie sich auf einen Abend im renommierten Weingut Hans Wirsching, das auf eine Weintradition seit 1630 zurück blickt. Die Weinprobe beginnt mit einem Glas Jahrgangssekt. Armin Huth, langjähriger Mitarbeiter und Wein-Enthusiast, stellt Ihnen anschließend anhand von drei Flights in Doppelproben die Philosophie des Hauses vor: Silvaner vom Iphöfer Kalb, eine trockene Scheurebe, Weine von Alten Burgunderreben und Riesling als "Sister.Act" und klassisch ausgebaut. Dazu werden Fischvariationen von der Hagenmühle, eine Käseauswahl von der Hofkäserei Brunner und Schinken vom Iphöfer Eichelschwein gereicht.
Anschließend folgt das Highlight des Abends: Bei einer Kellerführung kommen Sie in den einmaligen Genuss, Raritäten aus der Schatzkammer des Hauses Wirsching zu verkosten: Aus dem Spitzenjahrgang 2015 das Große Gewächs vom Silvaner aus dem Julius-Echter-Berg, ein Müller-Thurgau Kabinett aus dem Jahr 1975 und eine Überraschung...Zur Abrundung des Abends wird Ihnen Armin Huth eine edelsüße Auslese servieren.
Preis: 49 € | Anmeldung unter www.slowfood.de.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


FRANKFURT | 19. November 2018 | 15 - 19 Uhr

Herbstpräsentation | mit befreundeten VDP.Gütern
Villa Kennedy | Großer Ballsaal | Kennedyallee 70 | 60596 Frankfurt
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Teilnehmende Weingüter: Juris, Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Künstler, Knipser, Salwey, Adeneuer, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel und Hans Wirsching.


ESSEN | 24. November 2018 | 14 - 18 Uhr

Herbstpräsentation | mit befreundeten VDP.Gütern
Theater und Philharmonie Essen | Philharmonie Conference Center | Huyssenallee 53 | 45128 Essen
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Teilnehmende Weingüter: Axel Stiegelmar, Juris, Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Künstler, Knipser, Salwey, Adeneuer, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel und Hans Wirsching.


DÜSSELDORF | 25. November 2018 | 12 - 18 Uhr

Herbstpräsentation & Wein-Menü | mit befreundeten VDP.Gütern
Brasserie Stadthaus | Mühlenstraße 31 | 40213 Düsseldorf
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Ab 19 Uhr laden wir zum 6-Gänge-Weinmenü mit den Winzern in das Restaurant Tante Anna, Andreasstr. 2, 40213 Düsseldorf. Weitere Informationen folgen.
Teilnehmende Weingüter: Juris, Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Künstler, Knipser, Salwey, Adeneuer, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel und Hans Wirsching.


KÖLN | 26. November 2018 | 15 - 20 Uhr

Herbstpräsentation | mit befreundeten VDP.Gütern
Excelsior Hotel Ernst | Trankgasse 1-5 | Domplatz | 50667 Köln
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Teilnehmende Weingüter: Juris, Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Künstler, Knipser, Salwey, Adeneuer, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel und Hans Wirsching.


NEUNKIRCHEN | 26. November 2018 | 15 - 20 Uhr

Herbstpräsentation | mit befreundeten VDP.Gütern
Gasgebläsehalle Neunkirchen | Gustav-Regler-Str. 1 | 66538 Neunkirchen
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Teilnehmende Weingüter: Würtzberg, Dr. Wagner, Schloss Saarstein, v. Othegraven, v. Hövel, Piedmont, Nik Weis - St. Urbanshof, Maximin Grünhaus, Künstler, Knipser, Adeneuer und Hans Wirsching.


HAMBURG | 1. Dezember 2018 | 13 - 18 Uhr

Herbstpräsentation & Wein-Menü | mit befreundeten VDP.Gütern
Steigenberger Hotel, Hamburg | "Alsterarkaden“ (Sous-Terrain) | Heiligengeistbrücke 4 | 20459 Hamburg
Führende VDP.Weingüter präsentieren ihre besten Weine. Probieren Sie ausgesuchte Spitzengewächse, Klassiker und Spezialitäten.
Ab 19 Uhr laden wir zum 5-Gänge-Weinmenü mit den Winzern in das Restaurant „Am Fleet". Weitere Informationen folgen.
Teilnehmende Weingüter: Aldinger, Schloss Saarstein, Dr. Heger, Künstler, Knipser, Salwey, Adeneuer, Schloss Proschwitz, Drautz-Able, Schlossgut Diel und Hans Wirsching.


WÜRZBURG | 1. Dezember 2018 | 19 - 23 Uhr

WINZER & KOCH #6 2018 | Kulinarische Weinprobe
Restaurant Nikolaushof | Spittelbergweg | 97082 Würzburg
Die beliebte Veranstaltungsreihe geht auch 2018 weiter... Das Weingut Hans Wirsching ist am Samstag, 1. Dezember 2018 zu Besuch auf dem Nikoaushof und stellt sich und seine Weine in lockerer und persönlicher Atmosphäre vor. Die Küchenbrigade des Nikolaushofs verwöhnt Sie mit einem saisonalen Menü, passend dazu bringen wir Schätze aus unserem Weinkeller mit.
Ab 19 Uhr Aperitif, anschließendes 4-Gänge Menu, begleitende Weinreise des Winzers, Mineralwasser, Kaffee & Espresso, Digestif.
Preis pro Person: 69,00 Euro
Wir freuen uns auf Ihre Reservation im Vorfeld über das >> Reservierungsformular oder telefonisch unter 0931 797500.
Weitere Informationen unter www.nikolaushof.de.

Weitere Informationen über unsere Veranstaltungen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite.