Group 8 Copy ZUM ONLINE-SHOP

Unser neuer 2018 Silvaner Extra Brut hat beim “Vinum Deutscher Sekt Award” in der Kategorie “Divers” den 1. Platz erreicht (92/100 Punkte). Die Jury schreibt “Von Beginn an Briochenoten, Brotkruste, leichter Hopfenton, Sauerampfer, Haselnuss, etwas Rote Johannisbeere, mürber gelber Apfel, wachsige Noten, fein buttrig. Zeigt am Gaumen gelben Pfirsich und zarten Schmelz, nahezu perfekt ausgewogen und klar strukturiert. Langer Abgang.” Alles zum neuen Silvaner Extra Brut finden Sie hier

Spitzenkoch Heiko Antoniewicz kocht für Sie ein Gänsemenü (3 Gänge / für 2, 4 oder 6 Pers.). Daheim muss es nur noch erwärmt und serviert werden. Die passenden Wirsching-Weine zum Menü gibt’s als Weinbegleitung “Premium” oder “Deluxe“. Die Weinbegleitungen sind natürlich auch zu anderen Gerichten kombinierbar. Viel Freude beim – ganz entspannten – Genuss!

Das Menü:
– Gerauchte Walnuss-Creme mit Ducca | Roggen-Sauerteig-Brot
– Consommé von der westfälischen Freiland-Gans (400ml/2 Personen) | Gereifte Schwarzwurzel-Julienne
 -Gänsebrust (1 Stück 300g/2 Personen) & Gänsekeule (1 Stück 375g/2 Personen) | Jus mit Beifußblüten | Gewürzrotkohl mit Mole & Apfel | Kräuter-Kartoffel-Knödel zum Selbstformen
– Vanille-Backapfel mit Iphöfer Silvaner | Honigbrot | Printencreme

Preis: 2 Personen 99 € | 4 Personen 188 € | 6 Personen 266 €

> zur Bestellung

Wir haben für Sie und Ihre Lieben wieder zwei Weihnachtspakete mit fränkischen Spezialitäten gepackt. In der Box sind ausgewählte Weine und kulinarische Köstlichkeiten enthalten, wie z.B. Glühweingelee aus unserem Wirsching-Glühwein, Weihnachtsschokolade, eine Wildsalami (große Weihnachtsbox) und original Elisenlebkuchen der Lebküchnerei Düll aus Nürnberg. Die Anzahl der Boxen ist begrenzt. Sie können die Weihnachtsboxen bereits jetzt versandkostenfrei bestellen:
> kleine Weihnachtsbox (78 €)
> große Weihnachtsbox (115 €)
Der Versand erfolgt dann ab 1. Dezember. Die Anzahl ist limitiert. Wir wünschen viel Freude beim Verschenken!

Im Rahmen des Biodiversitätsprojekts AmBiTo werden besonders gefährdete Arten identifiziert, die in den Weinbergslandschaften zu Hause sind. Wir unterstützen den Schutz des Ortolans. Er gehört zu den am stärksten vom Aussterben bedrohten Vogelarten in Deutschland. Einst in großen Teilen Süd- und Westdeutschlands beheimatet, ist der Ortolan mittlerweile in vielen Regionen verschwunden.

Mit dem Kauf jeder Flasche >> ART’N SCHUTZ WEIN (Weißwein-Cuvée) fließt 1 Euro direkt in den Artenschutz.

Für den Erhalt dieser seltenen Ammern-Art, von der in Franken noch eine kleine Population besteht, werden neue Obstbäume als Singwarten gepflanzt und für seine Brut werden Brachflächen mit einer speziellen Ortolan-Blühmischung eingesät, damit ausreichend Nahrung bereit gestellt wird – denn auch heimische Insekten werden dadurch gefördert!

>> Weitere Informationen über das Schutzprojekt

Wein ist seit Jahrtausenden Bestandteil unserer Kultur. Veronika Keller, Reporterin des BR-Fernsehen, half bei der Weinlese und testete den neuen Jahrgang. Für das Magazin “Gesundheit!” will sie vor allem eines wissen: Ist Wein gesund oder schädlich? >> zum Film (Gesundheit!, BR-Fernsehen, 26.10.21)

Im April 2022 wird es wieder einen koscheren Silvaner geben (begrenzte Anzahl dann in unserem Shop verfügbar). Der Bayerische Rundfunk hat uns bei der Lese begleitet und über das aufwändige Verfahren berichtet. Hier geht’s >> zum Film. Hintergrundinformationen zum Nachlesen: https://www.wirsching.de/newsletter-koscherer-wein/

Liebe Weinfreunde,
der sonnige Herbst mit kühlen Nächten zaubert feine Aromen in den Wein. Nach den Wetterkapriolen des Sommers tut das gut. Wir freuen uns darauf, unsere Trauben wohlbehalten in den Keller bringen zu können, denn viele Weine sind ausverkauft und fehlen auf der neuen Liste 2/2021. Weitere Neuigkeiten lesen Sie in unserem Kundenbrief. Viel Freude damit!

Andrea Wirsching und Ihre Mitarbeiter haben sich wieder ein Studio eingerichtet und begrüßen Sie gerne zur Video-Weinprobe, während der Sie gemeinsam Wein verkosten. In unserem Online-Shop können Sie aus verschiedenen Themen und Terminen wählen: Unter der Woche finden „Kleine Mittwochsproben“ und “Einsteigerproben” (je 3 Weine) statt. Am Wochenende gibt es größere Proben mit 6 Weinen, die dann auch mit Oenologe Dr. Klaus-Peter Heigel besprochen werden. Alle Proben sind jeweils auf 18 teilnehmende Haushalte limitiert. Verabreden Sie sich online mit Freunden oder Familie und nach der Weinprobe brauchen Sie nicht einmal mit dem Auto nach Hause fahren… Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Mit-Verkosten!

 

Herbstzeit ist die Zeit für Genießer. Während die Temperaturen sinken, wächst die Lust am Kochen und am kulinarischen Verwöhnen. Pilze, Beeren, Äpfel, Birnen, Nüsse, Maroni oder Kürbisse – der Tisch ist reich gedeckt. Und auch die Liebhaber von aromatischen Wildgerichten kommen jetzt auf ihre Kosten. Ganz gleich, ob Sie die vegetarische oder die fleischhaltige Variante bevorzugen: Zur aromatischen Herbstküche passen kräftige Weine – insbesondere ein Silvaner – vortrefflich.

Lassen Sie sich den Herbst gut schmecken mit unserem 6er-Probierpaket “Herbst-Genuss” (65 € versandkostenfrei, statt 74,20 €) und den Rezeptvorschlägen von fränkischen Spitzenköchen.

Unsere 2019er Großen Gewächse sind da – die Königsklasse! Ende August wurden sie in Wiesbaden von den Fachjournalisten verkostet und bejubelt:
Felix Bodmann (“Der Schnutentunker”): “Weltklasse” (Julius-Echter-Berg Silvaner GG)

James Suckling:
95/100 P. Julius-Echter-Berg Riesling GG (“a stunning dry Riesling”)
94/100 P. Julius-Echter-Berg Silvaner GG
93/100 P. Kammer Riesling GG
92/100 P. Kammer Silvaner GG