Group 8 Copy ZUM ONLINE-SHOP

Auch in Baden-Württemberg gibt es bald koscheren Wein – vom Staatsweingut Weinsberg. Aus diesem Anlass berichtet Andrea Wirsching im Radiobeitrag des Deutschlandfunk von unserem koscheren Silvaner und ihrer Motivation: “Als politisch denkender Mensch muss man jetzt irgendetwas tun.”

>> Jetzt anhören

Wir in Unterfranken und im Raum Kitzingen sind stark von Hitze und Trockenheit betroffen. Uns fehlt in diesem Jahr bereits die Hälfte des Wassers. Auf dem Keuper-Boden werden im Moment Oberflächentemperaturen von um die 60 Grad erreicht. Dazu kommt, dass der Main aktuell sehr wenig Wasser führt. Vor allem die jungen Reben leiden extrem.

Pirmin Breninek vom Bayerischen Rundfunk hat mit Andrea Wirsching über Tröpfchenbewässerung und das Pilotprojekt zur Bewässerung in Iphofen gesprochen.

>> zum Fernseh-Beitrag
>> Radio-Beitrag

Das Genussmagazin “selection” hat uns nach 2021 erneut ausgezeichnet: Andrea Wirsching ist “Winzerin des Jahres 2022” und das Weingut ist “Silvaner-Weingut des Jahres 2022”. Wir freuen uns sehr! “„Winzerin des Jahres“ ist schon eine besondere Auszeichnung! Ich spreche inzwischen alle meine Mitarbeiter in der Produktion scherzhaft als „Winzerin des Jahres“ an, denn diesen Erfolg verdanken wir ausschließlich der guten Bewertung der Weine”, sagt Andrea Wirsching.

Das Interview mit Wolfgang Hubert, Chefredakteur von selection, können Sie >> hier nachlesen.

Wir haben zum zweiten Mal nach 2016 einen koscheren Silvaner ausgebaut. Der 2021 Iphöfer Silvaner VDP.ORTSWEIN (koscher) wird im klassischen Bocksbeutel abgefüllt. „Er zeigt die typische feine Mineralik des Keuperbodens und hat eine wunderbare Länge“, erzählt Andrea Wirsching. Einen koscheren Wein herzustellen ist sehr aufwändig, denn ausschließlich orthodoxe Juden dürfen mit dem Traubensaft und dem Wein in Kontakt kommen. „Wenn wir uns entscheiden, einen Wein nach dem jüdischen Speisegesetz „Kashrut“ herzustellen, dann urteilen wir nicht darüber, sondern halten die Regeln einfach ein“, erklärt Wirsching.

Durch die Einhaltung der strengsten Regeln des Reinheitsgebots darf der Silvaner sogar am Pessach, dem höchsten jüdischen Feiertag, ausgeschenkt werden.

Der Wein geht vorwiegend an jüdische Gemeinden in Deutschland und in die USA. Direkt bei uns im Weingut ist nur ein kleiner Teil erhältlich.

>> zum koscheren Silvaner im Shop

>> weitere Informationen, >> Film des Bayerischen Rundfunks und >> Radiobeitrag vom Deutschlandfunk

>> Pressemitteilung

Foto: David Holifield

Sie gehen gerne auf Menschen zu und lieben Frankenwein genauso wie wir? Dann freuen wir uns, wenn Sie unser Team als Aushilfe im Weinverkauf unterstützen würden. In unserer schönen Vinothek benötigen wir Ihre Hilfe tagsüber am Wochenende, gerne auch mal unter der Woche abends.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ansprechpartnerin ist Theresia Käppner: lohnbuchhaltung@wirsching.de // T. 09323-873319 

Unser aktueller 2021er Rosé ist beim Internationalen Rosé Preis zum besten deutschen trockenen Rosé gekürt worden (91/100 Punkte, Meininger Verlag).Der perfekte Sommerwein!

Die Verkoster loben die “lachsfarbene Erscheinung, in der Nase Noten von Papaya und gelber Frucht, deutlich Marille mit wunderschönem Schmelz und fast fleischiger Kraft; klassischer Pinot-Typ mit viel Volumen und Frischekick” (Meiningers Weinwelt, Juni/Juli 2022, S. 86). 

>> zum Rosé im Online-Shop

Original, regional & traditionell: Unsere Ortsweine im typisch fränkischen Bocksbeutel sind feiner, eleganter Frankenwein in Reinkultur – jetzt in neuer Ausstattung. Wir lieben unsere Tradition und haben dem weißen Etikett ein zartes Lifting verpasst.
>> Wir haben ein Probierpaket mit 6 verschiedenen Ortsweinen geschnürt, das nun im Online-Shop erhältlich ist.
>> Passend dazu gibt es am 4. Mai eine Online-Weinprobe, bei dem die Weine des Pakets vorgestellt werden.

Viel Freude beim Verkosten!

Liebe Weinfreunde,
endlich! Sie mussten lange auf die neuen Weine warten. Jetzt sind die ersten 2021er abgefüllt. Fein, fruchtig und elegant – ideal für ein gutes Glas zum Essen oder in den ersten warmen Stunden des Frühlings. Alle Weine finden Sie in der neuen Weinliste und im Shop. Weitere Neuigkeiten lesen Sie in unserem Kundenbrief. Viel Freude damit!

Bei der Verkostung des Weinführers “wein.plus” haben unsere GGs exzellent abgeschnitten:
93 P. 2019 Kammer Silvaner GG
92 P. 2019 Julius-Echter-Berg Silvaner GG
91 P. 2018 Julius-Echter-Berg Riesling GG
90 P. 2019 Julius-Echter-Berg Riesling GG
90 P. 2018 Kammer Silvaner GG
90 P. 2018 Julius-Echter-Berg Silvaner GG

Insgesamt wurden wir mit 4 Sternen ausgezeichnet “eines der besten Weingüter des Landes”.

>> Zum Nachlesen: www.weinfuehrer.wein.plus.de

Andrea Wirsching ist vom “Vinum Magazin für Weinkultur” als Weinpersönlichkeit des Jahres ausgezeichnet worden. Mit dieser Auszeichnung ehrt das Magazin die 25 wichtigsten Persönlichkeiten der deutschen Weinbranche 2022. “Seit bald 400 Jahren wird im Hause Wirsching Weinbau betrieben, Stillstand war hier nie eine Option. (…) Wirsching spielt immer oben mit. Andrea Wirsching wird dafür sorgen, dass es so bleibt”, so die Jury. Votiert hatten Journalistinnen und Journalisten aus dem In- und Ausland, Weinfachleute im Allgemeinen, Vertreter von Verbänden und die Vinum Redaktion. Weitere Informationen unter www.vinum.eu.